Rossini

Rossini, Türkenstraße 76.

Nachdem das durch Helmut Dietl berühmt gewordene Lokal Romagna Antica im Film „Rossini“ über München hinaus Berühmtheit erlangte, lag für Fabrizio Cereghini und seine Lebensgefährtin Sabine Nasswetter nichts näher, als endlich auch ein gleichnamiges Restaurant zu eröffnen. So prangt jetzt über dem Eingang an der Türkenstraße der Original-Schriftzug des Films. Innen geht es mit Wohlfühlatmosphäre weiter – als kleines, aber sehr geschmackvolles Restaurant mit italienischem Flair. Das trifft den Geschmack von Filmleuten, Schauspielern und Kreativen ebenso wie den von Normalos, die einfach eine gepflegte Küche mit guten Weinen schätzen.

standort

Rossiniadmin