Alter Simpl

Alter Simpl, Türkenstraße 57.

Die rote Bulldogge der Satirezeitschrift Simplicissimus wurde Anfang des letzten Jahrhunderts einfach mit einer Sektflasche kombiniert, fertig war das Kneipenlogo. Hier im alten Simpl verbrachten Ludwig Thoma, Franz Marc und Joachim Ringelnatz ausschweifende Nächte. Heute sind es eher Studenten und Touristen, aber etwas vom Charme der Münchner Bohème hat sich schon noch erhalten. Nehmen Sie Platz und schreiben Sie doch mal ein Gedicht. Mit oder ohne Sekt.

standort

Alter Simpladmin